PARALLAXE 6

Alan Cicmak
Jonas Geise
Ausstellung
25/3 — 2/4 2015
Eröffnung
24/3 2015 19h
Alan Cicmak untersucht die Möglichkeiten Film und dessen Grundparameter differenziert erfahrbar zu machen. Seinen Arbeiten liegt in erster Linie die Auseinandersetzung mit spezifisch filmischen Techniken der Kadrierung, Montage und Narration zugrunde. Diese strukturellen Parameter werden dem Film entnommen und neu formuliert. Der Prozeß, der auf diese Weise generiert wird, basiert auf dem Interesse eine differenzierte Position in Bezug zu Produktion, Darstellung und Rezeption von Film einnehmen zu können und gleichzeitig eine zeitgenössische Praxis zu entwickeln, die “Film“ unter Bedingungen heutiger Medien weiterdenkt.In diesem Zusammenhang stellen die installativen Arbeiten einen wesentlichen Aspekt dar, indem sie räumliche, respektive zeitliche Koordinaten, als konstitutive Elemente des Mediums Film in realen Raum transformieren. Die in der Austellung Parallaxe 6 gezeigte Arbeit The Erratic Impulse of Time bezieht sich auf eine imaginäre Kamerafahrt. Im Vordergrund steht es Bewegung räumlich auszudrücken. Dabei gibt es keine Kamera und keinen Film, es gibt nur die Idee des Films. Der Blick der Kamera, als Fahrt durch einen noch nicht existenten Raum (Film), die Idee einer Bewegung, die völlig frei und ungebunden entstanden ist. Alan Cicmak studierte Kunst und Digitale Medien in Wien und Film und Video in Stuttgart, er lebt und arbeitet in Wien.

Jonas Geise studierte Malerei und Grafik an der Kunstuniversität Linz bei Ursula Hübner und ist Teil der Künstlergruppe Krafftmalerei.

0FF5N0FF

0FF5N0FF

XX

ESSAY AS A STATE OF MIND

ZUKUNFT JETZT!
—02
GRENZEN, BARRIEREN, BARRIKADEN?

ZUKUNFT JETZT!
—02
GRENZEN, BARRIEREN, BARRIKADEN?

FAST NUR HAUT, MARGARINE.

KLASSENFAHRT ATHEN

0FF4N0FF

0FF4N0FF

ZUKUNFT JETZT!
—01
DIE ZUKUNFT DER ARBEIT

ZUKUNFT JETZT!
—01
DIE ZUKUNFT DER ARBEIT

BEWEGUNGSNOTATIONEN

GARDEN OF DESIRES

ATHENS @ MEMPHIS

0FF3N0FF

WESENLOSE PHANTOME

0FF2N0FF

WHAT THE HELL IS UP TO US?

PARALLAXE 12

SEHNSUCHT IST HEILBAR

PARALLAXE 11

0FF1N0FF

PARALLAXE 10

PRETTY STRAIGHT FORWARD

THE CITY AND ME

WIR SIND DA. ZUMINDEST ERINNERN WIR UNS DARAN.

PARALLAXE 9

IMMUTABLE MOBILES

PARALLAXE 8

PARALLAXE 7

PARALLAXE 6

PARALLAXE 5

PARALLAXE 4

GENERATIONENPFADE – NEREDEN NEREYE

PARALLAXE 3

KONZERT II: PERMANENT EXPEDITION

KONZERT I:PERMANENT EXPEDITION

PERMANENT EXPEDITION

HOHE TÜRME TRIFFT DER BLITZ

PARALLAXE 2

TELEFUNKEN BAJAZZO

SOUNDWWWALK

WITH ANONYMOUS & OTHERS

PARALLAXE 1

ADSR